Studienzentrum der Thorax-, Herz- und thorakale Gefäßchirurgie

Die Kernkompetenz des Studienzentrums besteht in der Organisation und Durchführung von nationalen und internationalen klinischen Projekten, Arzneimittel- und Medizinproduktestudien der Phasen II – IV, Medizinproduktestudien, sowie Anwendungsbeobachtungen in der Fachdisziplin Herzchirurgie nach internationalen Forschungsstandards (GCP/ICH, BfArM, EMEA, FDA).

Die Organisationsstruktur mit zentralem Studienmanagement und -koordination einerseits und einem Forschungslabor andererseits ist die Grundlage einer leistungsfähigen, flexiblen und qualitativ hochwertigen Studienkultur für die klinische Forschung.

Unsere Mitarbeiter haben langjähriger Erfahrung und garantieren eine schnelle, präzise, gesetzes- und richtlinienkonforme Durchführung auch sehr komplexer und anspruchsvoller Studienprojekte nach internen und externen Qualitätsstandards.

Wir unterstützen bei der Planung, Auswertung und Publikation von:
• Nationale und intern