Herzlich Willkommen auf den Seiten des Dezernats 7 für Informations- und Kommunikationstechnologie!

Jens Schulze

Jens Schulze

Das Dezernat für Informations- und Kommunikationstechnologie (Department of Information and Communication Technology - DICT) ist für alle Bereiche der administrativen und klinischen Informationstechnologie (IT) inklusive der Telekommunikation des Universitätsklinikums verantwortlich. Die eingesetzten Systeme und Verfahren dienen der Unterstützung und Verbesserung von Krankenversorgung, Forschung und Lehre sowie der wirtschaftlichen Betriebsführung. Die grundlegende IT-Strategie leitet sich aus der Klinikumsstrategie ab und wird zusammen mit den Projekten und der Priorisierung in enger Abstimmung mit dem Klinikumsvorstand durch die Dezernatsleitung festgelegt. Die operative Umsetzung leistet das DICT.

Durch die IT sollen bereichsinterne und klinikumsweite Abläufe optimiert und damit medizinische und betriebliche Entscheidungen effizient unterstützt werden. Grundprinzipien sind die Vereinheitlichung und Standardisierung der IT-Systeme, das zentrale Informationsmanagement und die Vorort-Betreuung durch DV-Koordinatoren. Ausgehend von den Grundprinzipien erfordern die wachsenden Anforderungen und die technischen Weiterentwicklungen eine kontinuierliche Konsolidierung der IT-Systeme.

Das DICT besteht aus vier Abteilungen und zwei Stabsstellen:

Die Stabsstelle "IT-Servicemanagement" (ITSM) ist verantwortlich für den Auf- und Ausbau sowie die U